Umfrage


keine aktive Umfrage

zeige Umfragen

Letzten Beiträge


Partner


 Archiv

Wir haben wieder eine neue Lizenz beantragt für denn Teamspeak 3 Server, leider wurden die NPL Regelungen wohl etwas verschärft, weswegen unsere damalige Lizenz nicht mehr gültig ist.

Leider kann dies noch einige Tage/Wochen in Anspruch nehmen, da mehrere Anträge pro Tag eingehen, da jede Anfrage Manuel überprüft wird, kann es hier etwas dauern bis wir Bescheid bekommen.

Schulungen und Co.
Da einige gerade erst neu Anfangen oder wieder einsteigen, werden so bald wie möglich interne Schulungen durchgeführt auf unseren TS3 Server, wenn andere Spieler Interesse an der Teilnahme haben, können diese sich gerne an uns wenden. Die Schulungen sind in mehreren Teilen-Rubriken aufgeteilt, so behandeln wir folgende Themen:

  • Frontline und Backline
  • Laufbewegung im Kampf
  • Stellung und Taktik
  • Prüfung


Die Prüfung soll der Kontrolle dienen, damit jeder Individuell auf seinen Wissensstand Supported werden kann, damit jeder aus der Gilde möglichst das gleiche Niveau im Spiel hat.


==== Protokoll ====

Es wurden die neuen Informationswege bekannt gegeben, leider befindet sich die Seite immer noch in einer Roh-Phase, da wenig zeit zum Ausbau eben dieser Vorhanden ist. Künftig werden Austria Xandi und Nyd die Weise sich um die Verteilung der Informationen kümmern.

Von denn Festen Raid-Termin Regelungen sind PvE Spieler betroffen, die in zwei Kategorien geteilt werden, die Gelegenheitsspieler und die Mehrfachspieler, daher auch die Rang Aufteilung für eine bessere Übersicht.
Zeitliche Begrenzung für Raidteilnahme gibt es hierbei natürlich nicht, solange dieses bekannt ist.

------- Interne Raid

Es werden Künftig mehr Übungen abgehalten, sowie vermehrt Ausdauer und Teamfähigkeit in denn Fokus gesetzt.
Wer Probleme mit dem Lauf-im-Kampf hat, der kann sich gerne bei Nyd melden und bekommt eine ausführliche Erklärung und Beispiele wie man sich Bewegen sollte.

------- Verhalten und Disziplin im Raid

Das Verhalten in Raids vor allem Extern, sollte besonnen sein, hier wurde sich von einigen Mitgliedern ein besonnenerer Umgangston gewünscht, die denn jeweiligen Teamspeak Regeln entsprechend sind.

In letzter Zeit funktioniert es ziemlich gut, das es kein Trash-Talk mehr gibt, oder zumindest nicht in diesen Extremen Ausmaße, wie er anfangs gewesen. Jedoch sollte auch weiterhin darauf geachtet werden, dass der Trash-Talk nicht wieder überhandnimmt, und dieser Themen-Relevant ist.

------- Vorschläge

Der Vorschlag, ob wir eine Liste erstellen mit wo sich alle Mitglieder Eintragen können, die an einen internen Teilnehmen wollen, wird noch diskutiert. Da dieses jedoch mit einer gewissen Pflicht einhergeht, kann dieses noch etwas dauern, auch wie wir dieses Umsetzen um die Liste vor Missbrauch zu schützen.


Viele von euch kennen das Leidige Thema, zuwenig Spieler auf dem Server, falsche oder unterschiedliche Spielzeiten, Disharmonie zwischen zwei Verlinkten Realms... Dies alles soll nun natürlich ein Ende haben, jedoch auch nur wenn wirklich alle Spieler das wollen, derzeit ist es noch ein Konzept, jedoch ist ArenaNet schon länger an diesem Projekt dran. Was die Änderungen uns nun wirklich bringen, seht ihr hier im schnellen Überblick.

Welt-Erschaffung und Restrukturierung
In einem ausführlichen Forumsbeitrag haben die Entwickler ihr neues Konzept fürs WvW vorgestellt. Der Plan sieht die folgenden Änderungen und Neuerungen vor:

  • Neben den reinen Spielstunden soll das System auch Parameter wie Spiel-Beteiligung, Zeit als Commander und die diesbezügliche Gruppengröße sowie Beziehungen unter den Spielern einrechnen
  • Gilden können sich als WvW-Gilden deklarieren und werden dann bevorzugt auf die selben Realms gepackt. Spieler sollen eine ihrer Gilden als bevorzugte WvW-Gilde angeben, damit sie mitgezählt werden.
  • Gilden sollen sich mit einem geplanten Allianz-System zusammenschließen. Diese Allianzen sollen zwischen 500 und 1.500 Spieler umfassen.
  • Transfers zwischen Realms werden während der Season möglich sein. Aber es gibt Regeln:Wenn der Server voll ist, gibt es keine Transfers auf diese RealmIst der Server zu 91 oder mehr Prozent voll, können Spieler auf die Realm wechseln, wenn sie Teil einer dort aktiven WvW-Gilde sind.Server, die bis maximal 90 Prozent gefüllt sind, können von jedem Spieler als Transferziel gewählt werden.Die Kosten für Transfers hat ArenaNet noch nicht ausgearbeitet